skip to Main Content

„Das Alter hat keinerlei Bedeutung. Man kann mit zwanzig hinreißend sein,
mit vierzig charmant und den Rest seiner Tage unwiderstehlich.“
– Coco Chanel –

DR. MED. KATRINA FEICHTNER

Ärztin in Weiterbildung für Dermatologie und Venerologie an der Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Allergologie der Ludwig Maximilians Universität, München

Dipl. Musiktherapeutin (FH/DMtG)

LEISTUNGEN/ SPEZIALISIERUNG:

  • Klassische Dermatologie
  • Dermatologische Onkologie und Tumortherapie
  • Dermatotherapie
  • Photodermatologie
  • Allergologie
  • Operative Dermatologie
  • Ästhetik und Lasermedizin

ÜBER MICH

Ich wollte ursprünglich nicht Ärztin werden!

Meine erste Leidenschaft galt der Musik und dem Menschen. Nach einer mehrjährigen Ausbildung zur Musiktherapeutin mit Schwerpunkt „Analytische Psychotherapie und Gesprächstherapie“, arbeitete ich an einer neurochirurgischen Frührehabilitation mit sehr schwer kranken Patienten aller Altersklassen im Einzel- und Gruppensetting. Wir waren ein hervorragendes interdisziplinäres Team und die Arbeit machte mir viel Freude. Im Laufe der Zeit begann ich meine Arbeit am Patienten jedoch vermehrt zu hinterfragen und interessierte mich zusätzlich mehr und mehr für die „Pathologie“, def. als die Lehre von den Krankheiten, besonders von der Entstehung und dem durch sie hervorgerufenen organischen-anatomischen Veränderungen. Mein Bestreben war, über mich hinaus zu wachsen, mich weiterzuentwickeln um meine Patienten besser zu verstehen und ihnen effektiver helfen zu können. Ich begann ein Studium der Humanmedizin. Während meines Studiums war es mir stets wichtig meinen ganzheitlichen Blickwinkel und meine gemachten Erfahrungen mit den  Grundlagen von Wissenschaft und Evidence Based Medicine zu verbinden und zu hinterfragen.

Während meiner bisherigen sechsjährigen Weiterbildung an Europas größter Hautklinik hatte ich die Möglichkeit in allen Abteilungen und Spezialambulanzen tätig zu sein und habe mittlerweile ein fundiertes Wissen im Fachbereich Dermatologie erworben. Aus der Neugier am Menschen und dem Gespür für die Einzigartigkeit jedes Einzelnen habe ich zusätzlich in den letzten Jahren ein wachsendes Interesse für die Ästhetische Medizin und Lasermedizin entwickelt.

Gemeinsam mit meinen Patienten möchte ich, basierend auf den aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen, unter Berücksichtigung der subjektiven Vorstellungen und individuellen Voraussetzungen des Einzelnen einen optimalen Behandlungsplan für meine Patienten erstellen und ihren Wünschen nach einem jugendlichen, frischen und natürlichen Aussehen gerecht werden. Hierbei lasse ich mich gerne von anderen Belladonna Frauen inspirieren und begeistern und freue mich auf jede neue Begegnung.

AUSZEICHNUNGEN / QUALIFIKATIONEN

Zahlreiche Publikationen in nationalen und internationalen Fachzeitschriften

Mitglied Netzwerk Globalhealth

Back To Top